Organisation der Ärztinnen Österreichs

LORE ANTOINE-PREIS 2010



Die Preisverleihung fand im Rahmen der Tagung "Die Frau in der Medizin" in Wien
am 20. November 2010 statt.

ab2010

Dr.in Regine Rapp-Engels/ Präsidentin des deutschen Ärztinnenbundes, Dr.in Ute Wolf/Organisation der Ärztinnen Österreichs, Preisträgerin Prof.in Dr.in Gertrud Kacerovsky-Bielesz (ausgezeichnet für eine herausragende „Wissenschaftliche Top-Puplikation“ mit dem Titel „Sex-related psychological effects on metabolic control in type 2 diabetes mellitus"), Preisträgerin Dr.in Patrycja Stein (ausgezeichnet für eine herausragende "Dissertation/Diplomarbeit" mit ihrer Doktorarbeit zur "Serotonin-1A-Rezeptor-Verteilung im Gehirn gesunder Probandinnen und Probanden"), Mag.a Dr.in Edith Schratzberger-Vécsei/ Präsidentin der Organisation der Ärztinnen Österreichs und Dr.in Astrid Bühren/ Ehrenpräsidentin des deutschen Ärztinnenbundes

Download: Bericht zur Tagung (.pdf)